ES SINGT MEINE ALTE GITARRE

(tango hawaiano)

 

Es singt meine alte Gitarre

Ein Lied aus dem fernen Hawaii.

Sie singt mir das Lied der Sehnsucht

Und flüstert, “Vorbei, vorbei…”

 

Ganz leise singt meine Gitarre

Von Liebe so jung und so schön,

Von einer, die ich wohl niemals

Im Leben werdwiederseh’n.

 

Grau ist die Nacht,

Lang ist der Tag,

Doch aus den Tönen meiner Lieder

Kommt blau die Nacht

Unter dem Tag

Zu mir in der Erinnerung wieder.

 

Drum singt meine alte Gitarre

Ein Lied aus dem fernen Hawaii.

Sie singt mir das Lied der Sehnsucht

Und flüstert, “Vorbei, vorbei…”

 

Für dich, für mich

Singt es leise

La la la

La la la

 

Grau ist die Nacht,

Lang ist der Tag,

Doch aus den Tönen meiner Lieder

Kommt blau die Nacht

Unter dem Tag

Zu mir in der Erinnerung wieder.

 

Und wenn

Klingt die Melodie

Aus der alten Zeit,

Träumen meine Seele und mein Herz

Vom Glück und Leid.

 

Letra : Bruno Balz

Música : Walter Meissner

 

Grabado por Hans Busch Tanzorchester. (sello Grammophon N° 47.238, 1938)

 

 

(colaboración enviada (letra y grabación) desde Praga por el amigo Jim (James Cool). 09-2012)

 

 

AtrásMenú Principal